meeting-me Screenshot

Abbildung: https://www.kiss-stuttgart.de/meeting-me/

KISS Stuttgart hat mit „Meeting Me“ die erste App für virtuelle Gruppentreffen für bis zu 15 Teilnehmende herausgebracht. Die App ist speziell auf die Bedürfnisse von Selbsthilfegruppen und selbstorganisierten Initiativen zugeschnitten.

Die Software ist DSGVO-konform, kostenfrei und für PC, Tablets und Smartphone (Android und iOS) verfügbar, plattformübergreifend auf Deutsch und Englisch nutzbar. Meetings werden auf der Homepage https://meeting-me.de eingerichtet, dort kann die Software heruntergeladen werden.

Die Besonderheit der App, statt Videoübertragung werden die Teilnehmenden als gezeichnete Figuren – Avatare – dargestellt und können nicht nur mittels Sprache sondern auch mit animierten Gesten miteinander kommunizieren und sich in einem virtuellen Raum bewegen.

Weitere Informationen finden Sie hier:
https://meeting-me.de